> > H&M Gutschein

H&M Gutschein

H&M Logo

Alle aktuellen H&M Gutscheine im September 2018

Beschreibung des H&M Mode-Onlineshop

Das schwedische Textilunternehmen hat seinen Firmensitz in Stockholm. Es wurde bereits im Jahre 1947 gegründet und verfügt heute über mehr als 87.000 Mitarbeiter. Mittlerweile bietet das Unternehmen ein großes Netzwerk an Filialen sowie die Onlineshops in den entsprechenden Ländern. Hier werden Bekleidungsartikel und Accessoires, sowie Schuhe für Damen, Herren und Kinder angeboten. Mittlerweile werden die Artikel auch in vielen anderen Ländern in den Stores angeboten, es sind schon mehr als 2.300 Stück.

Das Sortiment von H&M

Das Sortiment von H&M bezieht sich grundsätzlich auf junge und flotte Mode. Das war auch die Geschäftsidee des Firmengründers, der 1947 nach einer Amerika Reise in Schweden das erste Geschäft eröffnete, damals noch unter dem Namen „Hennes“. Zu der günstigen Bekleidung für die ganze Familie kommen heute auch noch Artikel im Bereich Schuhe, Kosmetik und Dekorationen. Die einzelnen Modelle werden von firmeneigenen Designern entworfen und dann von rund 700 Produzenten hergestellt. Ein Viertel des Umsatzes wird in Deutschland gemacht, deshalb ist Deutschland ein sehr wichtiger Bestandteil. Seit 2004 kooperiert H&M mit bekannten Modedesignern. Seit dieser Zeit werden immer wieder Kollektionen angeboten, die sich an den Styles bekannter Designer orientieren, preislich natürlich sehr viel günstiger sind.

So sieht die Webseite von H&M aus

Der H&M Onlineshop

Der Besuch im H&M Onlineshop ist für viele eine interessante Alternative zu den örtlichen Filialen, die mittlerweile in einer Vielzahl vorhanden sind. Im Onlineshop können günstige Angebote ganz einfach von zu Hause eingekauft werden. Dazu kann auch unser H&M Gutschein angewendet werden, der für eine zusätzliche Vergünstigung sorge. Diese Rubriken sind im Onlineshop von H&M vorhanden:

  • H&M Life
  • Damen
  • Herren
  • Kinder
  • Home
  • Sale

In jeder dieser Kategorien ist eine Vielzahl von Rubriken vorgemerkt, die die neuesten Modelle aus den jeweiligen Kollektionen zeigen. Die Angebote sind nach Aktualität eingestellt und können auch als Inspiration für den neuesten Look verwendet werden. Natürlich sind auch immer die aktuellen Reduzierungen deutlich gekennzeichnet, sodass sparen schnell und einfach möglich ist. Die neuesten Looks für die kommende Modesaison werden ganz speziell angezeigt. Außerdem kann das gesamte Shoppingsortiment auch als App auf das Handy geholt werden, so macht einkaufen auch von unterwegs Spaß. Wer den Newsletter abonnieren möchte, ist nicht nur schon frühzeitig über die neuesten Angebote informiert, sondern kann auch einen 25%-Rabatt Gutschein erhalten.

Neben den 25% Rabattgutscheinen gibt es es noch einige Konkurrenz-Shops zu H&M. Unter anderem gehören dazu der Bonprix Gutschein, der Promod Gutschein, der Mey Edlich Gutschein und auch der Avena Gutschein.

Die Artikel von H&M sind besonders bei jungen Frauen sehr beliebt. Sie sind günstig und trotzdem topaktuell und modisch. Das erklärt auch die Beliebtheit dieses Unternehmens, die neuesten Kreationen der führenden Designer sind darin inbegriffen. Sehr beliebt ist auch die Wäscheabteilung von H&M sowie die Rubrik für die Wohnaccessoires. Hier lässt sich so mancher Dekoartikel für die Wohnung, neue Bettwäsche oder Handtücher sehr günstig einkaufen. Der im Onlineshop integrierte Ankleideraum zeigt ein Modell, dass mit den Artikeln aus der eigenen Einkaufstasche bekleidet werden kann. So lässt sich eine annähernde Vorstellung der Kleidungsstücke, die eingekauft werden sollen, machen. Ob das Oberteil dann zur ausgesuchten Jeans passt usw. kann schnell und einfach festgestellt werden.

Service und Zahlungsbedingungen bei H&M

Viele oft gestellte Fragen und deren Antworten sind im Service Bereich auf dem Shoppingportal von H&M zu sehen. Außerdem sind hier die Kontaktmöglichkeiten zu erkennen, wenn man eine Frage stellen möchte oder ein anderes Anliegen hat. Telefonisch kann die Frage ebenso gestellt werden, wie per Mail. Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt in der Regel innerhalb von 3-5 Tagen. Dafür wird eine Versandkostenpauschale von 3,50 Euro erhoben. Sollen Artikel zurückgegeben werden, kann man dies innerhalb von 14 Tagen erledigen. Das kann aber auch in einem örtlichen Store erfolgen, solange die Etiketten noch an den Artikeln zu finden sind.

Die Bezahlung kann per Kartenzahlung erfolgen. Auch per Überweisungsformular kann die Bezahlung der Rechnung vorgenommen werden. Außerdem bietet das Unternehmen die Möglichkeit der Monatsrechnung an, damit hat man 45 Tage Zeit zum Bezahlen. Wenn Teilzahlung auf Raten erwünscht ist, kann dies über die weiteren Informationen auf der Webseite in Anspruch genommen werden.

Aktuelles YouTube Video zum H&M Gutschein